Pinsel gekröpft 1,5 säurebeständig

Achtung!
Beim Auftragen von Beizpaste ist unbedingt ein geeigneter Beizpinsel zu verwenden, denn bei normalen Pinseln mit Blechmanschette wird die Beizpaste verunreinigt und somit die Passivschicht des Edelstahls zerstört.

Artikeldetails
100455

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch ...

Eigenschaften: - Kletthaftende Vliesscheibe auf einer Gewebeunterlage - Festes und kantenstabiles Nylon-Vlies - Trotz Abtrag...
Mit der RCD Vlies-/Schleiffächerscheibe ist es möglich, in einem Arbeitsgang eine Edelstahlschweißnaht zum perfekten...
Einsatz: - Anlauffarben entfernen, entrosten, entgraten und feinschleifen von Pulverbeschichtung
Vorteile: - Die Beizpaste entfernt mühelos Verzunderungen und Anlauffarben in Schweißnaht- und Wärmeeinflußbereichen. - Die...
Rote Elektroden: Die eigentliche Standardelektrode mit einem sehr weitem Anwendungsbereich. - Gute Zündeigenschaften bei...
Anwendung: Zum Vorpolieren ab Korn 220 ohne Poliercreme Zum Hochglanzpolieren verwendet man Filzpolierteller mit...